Jump to contentJump to search

Lukas Gallach

Arbeitsgebiete

Rechts- und Politische Philosophie

Territorium und Eigentum (im digitalen Raum)

Kompetenzerwerb und Operationalisierung (digitaler) Kompetenznormen

E-Learning

Werdegang

seit 2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Prof. Dr. Simone Dietz)
2017 — 2021 Wissenschaftliche Hilfskraft, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2020 Master of Arts (Philosophie)
2016 Bachelor of Arts (Philosophie / Antike Kultur)
2015 — 2016 Studentische Hilfskraft, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Lehrveranstaltungen

  • Hugo Grotius' Eigentumstheorie - Von De lure Praedae zu Global Commons (SoSe 2021) — Basisseminar Philosophie / Philosophy, Politics and Economics
  • Der digitale Werkzeugkasten (WiSe 2020/2021) — Workshop zur Vermittlung von Basiskompetenzen für das digitale Studium

Vorträge

2021 Bildungs-Komplettmenü anstatt Häppchen To-Go - Warum wir politische, digitale und ethische Bildung gemeinsam denken müssen. IMEC-Tagung 2021 "Medien - Demokratie - Bildung. Normative Vermittlungsprozesse und Diversität in mediatisierten Gesellschaften", mit Dr. Amrei Bahr und Dr. Anna Soßdorf

 

Mitarbeit in eLearning-Projekten an der HHU

2019 — 2020 Interdisziplinäres Lehrprojekt "Wissenschaftskommunikation im digitalen Raum: Bloggen zu Teilhabe, Partizipation und Zugang" (Institut für Sozialwissenschaften / Institut für Philosophie)
2018 — 2019 eLearning-Projekt "Aktivierung, Lernfortschrittskontrolle und Prüfungsvorbereitung - Einsatz der Abstimmsysteme in den Veranstaltungen des Modul Regionalwissenschaftliche Grundlagen" (Institut für Modernes Japan)
2017 — 2018 eLearning-Projekt "Philosophische Propädeutik (Basismodul Grundlagen)" (Institut für Philosophie)
Responsible for the content: