Zum Inhalt springenInteressensgebieteCVFördermittelVorträgeLehreAuszeichnungenKontakt

Ina Gawel

Interessensgebiete

  • Allgemeine Wissenschaftstheorie
  • Wissenschaftsethik
  • Wissenschaftskommunikation

CV

Seit 10/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Philosophie, Heinrich-Heine Universität Düsseldorf
Doktorandin, DFG Graduiertenkolleg 2073 Integrating Ethics and Epistemology of Scientific Research, Leibniz Universität Hannover
2016-2020 Master of Arts, Philosophie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2019 Auslandssemester, Paris Lodron Universität Salzburg (Österreich)
2011-2015 Bachelor of Arts, Philosophie und Germanistik, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Fördermittel

2020 QVM „Die Bürgeruniversität in der Lehre“, bewilligtes Projekt: „Praxisseminar Wissenschaftskommunikation – was können Wissenschaftler*innen gegen Wissenschaftsleugnung tun?“ (mit Dr. Alexander Christian)

Vorträge

2018 “Are Methods of Disease Mongering Pseudo-Scientific Methods?”, Salzburg Conference for Young Analytic Philosophy (SOPhiA) 2018, Salzburg (Österreich)
“An Analysis of ACEs-Studies and Their Implications for Philosophy and Public Health” (mit Jan Philip Vogelsang), Salzburg Conference for Young Analytic Philosophy (SOPhiA) 2018, Salzburg (Österreich)

Lehre

Wintersemester 2020/21 Praxisseminar Wissenschaftskommunikation – Was können Wissenschaftler*innen gegen Wissenschaftsleugnung tun?
Sommersemester 2020 Übung Argumentation
Wintersemester 2019/20 Orientierungstutorium Philosophie
Wintersemester 2018/19 Orientierungstutorium Philosophie

Auszeichnungen

2020 Nominiert für den Lehrpreis 2020 in der Kategorie "Nachwuchswissenschaftler/in (mit oder ohne Promotion)"
  • Ina Gawel M.A.
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • nach Vereinbarung

Verantwortlichkeit: