07.11.18 14:17

Interdisziplinäre Vortragsreihe ‚Quo WWWadis?‘

Das Institut für Philosophie lädt herzlich ein zur interdisziplinären Vortragsreihe ‚Quo WWWadis?‘, die sich mit den Herausforderungen und Chancen unserer digitalen Alltagspraxis befasst.

Angaben zu den einzelnen Vorträgen finden Sie undefinedhier. Die Vortragsreihe ist Teil des Service-Learning-Lehrprojekts zur Ethik digitaler Medien von Prof. Dr. Simone Dietz und Amrei Bahr B.A., das vom Rektorat im Rahmen der Förderlinie Die Bürgeruniversität in der Lehre mit 17.000€ gefördert wird. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.ethik-digitaler-medien.de!

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInstitut für Philosophie