Dr. Dennis Sölch

Photo of Dennis  Sölch

Assistent der Geschäftsführung

Dr. Dennis Sölch

Gebäude: 23.31
Etage/Raum: U1.70
Tel.: +49 211 81-14240
Fax: +49 211 81-11750

Sprechstunde

Ich befinde mich bis Ende August in Elternzeit. Bei Fragen bezüglich Studienorganisation, Transcript, Anerkennung von Studienleistungen, Bafög u.a. helfen Ihnen meine Kolleginnen und Kollegen gerne weiter. Entsprechende Mails richten Sie bitte an philosophie(at)hhu(dot)de.

Ich befinde mich bis Ende August in Elternzeit. Bei Fragen bezüglich Studienorganisation, Transcript, Anerkennung von Studienleistungen, Bafög u.a. helfen Ihnen meine Kolleginnen und Kollegen gerne weiter. Entsprechende Mails richten Sie bitte an philosophie(at)hhu.de.

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Düsseldorf
2013 Promotion zum Dr. phil. (summa cum laude) am Institut für Philosophie, Universität Düsseldorf.
Titel der Dissertation: Prozessphilosophien. Wirklichkeitskonzeptionen bei Alfred North Whitehead, Henri Bergson und William James.
2009 - 2012 Promotionsstipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes
2008 - 2010 Wissenschaftliche Hilfskraft, Institut für Philosophie, Universität Düsseldorf
2008 Staatsexamen in Philosophie, englischer Literaturwissenschaft und englischer Sprachwissenschaft

Interessen- und Arbeitsgebiete

  • Metaphysik und Metaphysikgeschichte
  • Amerikanische Philosophie (Transzendentalismus und Pragmatismus)
  • Prozessphilosophie
  • Erziehungsphilosophie
  • Religionsphilosophie

Akademische Funktionen und Kooperationen

  • Assistent der Geschäftsführung, Institut für Philosophie, Universität Düsseldorf (seit 2017)
  • Mitglied der Mastereignungskommission Philosophie, Universität Düsseldorf (seit 2017)
  • Mitglied der Vergabekommission für dezentrale Mittel der Philosophischen Fakultät, QVM, Universität Düsseldorf (seit 2016)
  • Mitglied der Studienkommission der Philosophischen Fakultät, Universität Düsseldorf (2015-2017)
  • Mitglied der Kommission für Internationalisierung, Universität Düsseldorf (seit 2015)
  • Assoziiertes Mitglied des Graduiertenkollegs Alter(n) als kulturelle Konzeption und Praxis, Universität Düsseldorf (seit 2014)
  • Erasmus-Beauftragter, Institut für Philosophie, Universität Düsseldorf (seit 2012)
  • Geschäftsführer und stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Whitehead Gesellschaft e. V. (seit 2010)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Philosophie
  • Mitglied der Deutschen Whitehead Gesellschaft
  • Mitglied im German Pragmatism Network
  • Mitglied der Gesellschaft für antike Philosophie

Lehr- und Forschungsaufenthalte

  • Lehrbeauftragter an der Universität Klagenfurt, Österreich (SoSe 2019)
  • Lehrbeauftragter an der Universität Klagenfurt, Österreich (SoSe 2018)
  • Lehrbeauftragter an der Universität Potsdam (SoSe 2017)
  • Gastdozent an der Universität Oppeln, Polen (05/2017)
  • Lehrbeauftragter an der Universität Klagenfurt, Österreich (WiSe 2016/17)
  • undefinedWilliam James Scholar in Residence, William-James-Center, Universität Potsdam, 2016
  • Gastdozent an der Universität Klagenfurt, Österreich (05/2016)
  • Gastdozent an der Universität Tampere, Finnland (03/2014)
  • Assistant Teacher, Meadowhead Specialist Language College, Sheffield, UK (2004/2005)

Wissenschaftliche Veröffentlichungen (Auswahl)

Monographien

  • Prozessphilosophien. Wirklichkeitskonzeptionen bei Alfred North Whitehead, Henri Bergson und William James, Whitehead-Studien Bd. 3, Verlag Karl Alber, 2014.
    • Rezensiert in: Philosophisches Jahrbuch, 2015 (Rezensent: Tim Grafe)

Anthologien, Sammelbände

  • Philosophische Sprache zwischen Tradition und Innovation, Berlin: Peter Lang, 2018 (mit David Hommen).
  • Der amerikanische Transzendentalismus. Eine Anthologie, herausgegeben, übersetzt und eingeleitet, Berlin: Peter Lang, 2018 (mit Laura Wackers).
  • Erziehung, Politik, Religion. Beiträge zu A. N. Whiteheads Kulturphilosophie, Whitehead-Studien Bd. 1, Verlag Karl Alber, 2014.
    • rezensiert in: Philosophisches Jahrbuch, 2015 (Rezensent: Stascha Rohmer)
  • Alfred North Whitehead, Die Ziele von Erziehung und Bildung, übersetzt, herausgegeben und mit einer Einleitung versehen, Suhrkamp 2012 (mit Christoph Kann).
    • rezensiert in: Philosophischer Literaturanzeiger, 2015 (Rezensent: Kevin M. Dear)
    • rezensiert in: Philosophisches Jahrbuch, 2012 (Rezensent: Franz Riffert)
    • rezensiert in: Neue Züricher Zeitung, 2012 (Rezensent: Michael Hampe)

Aufsätze

  • „Die Entwicklung des amerikanischen Transzendentalismus", in: Dennis Sölch und Laura Wackers [Hg.], Der amerikanische Transzendentalismus. Eine Anthologie, Berlin: Peter Lang, 2018, S. 9-105 (mit Laura Wackers).
  • „‘Being Gods to one another’: Education as Mutual Self-Revelation“, in: Łukasz Lamża und Jakub Dziadkowiec [Hg.], Recent Advances in the Creation of a Process-Based Worldview: Human Life in Process. European Studies in Process Thought 4, 2016, S. 125-134.
  • „Idealist Thinking in Coleridge, Emerson, and Whitehead“, in: Aljoscha Berve, Helmut Maaßen [Hg.], A. N. Whitehead's Thought through a New Prism. European Studies in Process Thought 3, 2016, S. 204-223.
  • „Wheeler and Whitehead: Process Biology and Process Philosophy in the Early Twentieth Century“, in: Journal of the History of Ideas 77/3, 2016, S. 489-507.
  • „Altern und Bewegungseinschränkung. Gebrechlichkeit aus Sicht myofaszialer Strukturmodelle“, in: Zeitschrift für Gerontologie und Geriatrie 48/1, 2015, S. 35-40. (Online First Version 2013: DOI 10.1007/s00391-013-0555-z)
  • „Private Ironie und öffentliche Grausamkeit. Zur Kritik von Richard Rortys Nietzsche-Kritik“, in: Nietzsche-Studien 43, 2014,  S. 200-212.
  • „Religion, Rationalität und Gesellschaft – Whitehead als Kritiker von Jürgen Habermas“, in: Sölch [Hg.], Erziehung, Politik, Religion. Beiträge zu A. N. Whiteheads Kulturphilosophie, Whitehead-Studien Bd. 1, Verlag Karl Alber, 2014, S. 219-243.
  • „Metaphysical Creativity and Creative Metaphysics. An Emersonian Perspective“ , in: Faber, Hustwit, Phelps [Hg.], Beyond Superlatives. Regenerating Whitehead’s Philosophy of Experience, Cambridge Scholars, 2014, S. 2-17.
  • „Zwischen Moral und Amoral - Zur Grundlegung einer nietzscheschen Diskursethik“, in: Birnbacher, Sommer [Hg.], Moralkritik bei Schopenhauer und Nietzsche, Königshausen & Neumann, 2013, S. 215-230.
  • „From Consistency to Coherence. Whitehead’s Transformation of James’ Epistemic Conservatism“, in: European Journal of Pragmatism and American Philosophy, Vol. 3, No. 1, 2011, S. 86-100.
  • „Produktives Denken – Das große Sprachspiel bei Emerson und Nietzsche“, in: Caysa, Schwarzwald [Hg.], Nietzsche - Macht – Größe. Nietzsche - Philosoph der Größe der Macht oder der Macht der Größe, De Gruyter, 2011, S. 421-440.
  • „Odysseus in der Philosophie. Zur Epigenesis einer mythologischen Gestalt“, in: Mythos-Magazin, 2011 (http://www.mythos-magazin.de/mythosforschung/ds_odysseus.pdf). 
  • „Beyond Metaphysics? A Historiographical Approach to Whitehead’s Speculative Philosophy“, in: Faber, Henning, Combs [Hg.], Beyond Metaphysics? Explorations in A.N. Whitehead’s Late Thought, Rodopi, 2010, S. 45-60.
  • „Zwischen Commonsense und Wissenschaft -  Mathematik in der Erziehungsphilosophie A. N. Whiteheads“, in: Helmerich, Lengnink et al. [Hg.], Mathematik verstehen. Philosophische und didaktische Aspekte, Vieweg+Teubner, 2010, S. 247-259.

Artikel in Handbüchern und Lexika

  • „Weitere Klassiker: Von Emerson bis Whitehead“, In: Michael Festl [Hg.] Handbuch Pragmatismus, Stuttgart: Metzler, 2018, S. 35-42.
  • „Deutschsprachiger Raum“, In: Michael Festl [Hg.] Handbuch Pragmatismus, Stuttgart: Metzler, 2018, S. 297-303.
  • „Prozesse“, In: Markus Schrenk [Hg.], Handbuch Metaphysik, Stuttgart: Metzler, 2017, S. 158-163.

Übersetzungen

  • Joseph Carens, „Ein Plädoyer für offene Grenzen“ (Orig. „The Case for Open Borders“), in: Dietrich [Hg.], Texte zur Ethik der Migration, Suhrkamp (erscheint 2017).
  • David Miller, „Immigration und territoriale Rechte“ (Orig. „Immigration and Territorial Rights“), in: Dietrich [Hg.], Texte zur Ethik der Migration, Suhrkamp (erscheint 2017).
  • Blake, Michael, „Das Recht zu gehen“ (Orig. „The Right to Leave“), in: Dietrich [Hg.], Texte zur Ethik der Migration, Suhrkamp (erscheint 2017).
  • Abizadeh, Arash, „Demokratietheoretische Argumente gegen die staatliche Grenzhoheit“ (Orig. “Democratic Theory and Border Coercion: No Right to Unilaterally Control Your Own Borders”), in: Dietrich [Hg.], Texte zur Ethik der Migration, Suhrkamp (erscheint 2017).
  • Brock, Gillian, „Brain Drain – welche Verantwortung tragen Emigranten?“ (Orig. Whose Responsibility Is It to Remedy Losses Caused by the Departure of Skilled Migrants?”), in: Dietrich [Hg.], Texte zur Ethik der Migration, Suhrkamp (erscheint 2017).
  • John Stuart Mill, „Bemerkungen über Benthams Philosophie“, in: Aßländer, Birnbacher, Nutzinger [Hg.], John Stuart Mill. Werkausgabe in deutscher Sprache, 2010-2015.

Rezensionen

  • „William James. Ein alter Name für einige neue Wege des Denkens“, in: Zeitschrift für Philosophische Forschung 4/2016, S. 562-578.
    • Megan Mustain: Overcoming Cynicism. William James and the Metaphysics of Engagement, Bloomsbury Academic, New York 2014.
    • Melanie Sehgal: Eine situierte Metaphysik. Empirismus und Spekulation bei William James und Alfred North Whitehead, Konstanz University Press, Konstanz 2016.
    • Martin Halliwell; Joel D.S. Rasmussen [Hg.]: William James and the Transatlantic Conversation, Oxford University Press, Oxford 2014.
    • Erin C. Tarver; Shannon Sullivan [Hg.]: Feminist Interpretations of William James, The Pennsylvania State University Press, University Park, PA, 2015.
  • „Neuerscheinungen zu Nietzsches Denken des Politischen“, in: Nietzsche-Studien 44, 2015, S. 553-568:
    • Tracy B. Strong, Politics without Vision. Thinking without a Banister in the Twentieth Century, Chicago / London: The University of Chicago Press, 2012.
    • Don Dombowsky, Nietzsche and Napoleon. The Dionysian Conspiracy, Cardiff: University of Wales Press, 2014.
    • Julian Young (Hg), Individual and Community in Nietzsche’s Philosophy, Cambridge: Cambridge University Press, 2014.
    • Hans-Martin Schönherr-Mann (Hg.), Der Wille zur Macht und die „große Politik“. Friedrich Nietzsches Staatsverständnis, Baden-Baden: Nomos, 2010.
    • Keith Ansell-Pearson (Hg.), Nietzsche and Political Thought, London / New Delhi / New York / Sydney: Bloomsbury, 2013.
    • Manuel Knoll / Barry Stocker (Hg.), Nietzsche as Political Philosopher (Nietzsche Today, Vol. 3), Berlin / Boston: De Gruyter, 2014.
  • Martin Müller, Private Romantik, öffentlicher Pragmatismus? Richard Rortys transformative Neubeschreibung des Liberalismus, in: Philosophisches Jahrbuch 1/2015, S. 237-239.
  • Simon Derpmann, Gründe der Solidarität, in: Zeitschrift für Philosophische Forschung 4/2013, S. 652-655.
  • „Nietzsche und Europa“, in: Nietzsche-Studien 41, 2012, S. 489-502:
    • Paolo D’Iorio / Gilbert Merlio (Hg.), Nietzsche et l’Europe, Paris: Éditions de la Maison des Sciences de l’homme, 2006.
    • Volker Gerhardt / Renate Reschke (Hg.), Nietzsche und Europa - Nietzsche in Europa. Nietzscheforschung, Bd. 14, Berlin: Akademie Verlag, 2007.
    • Mark Olssen, Toward a Global Thin Community. Nietzsche, Foucault, and the Cosmopolitan Commitment, Boulder/London: Paradigm Publishers, 2009.
    • Rodion Ebbinghausen, Die Genealogie der europäischen Krisis in der Perspektive der Interpretationsphilosophie Friedrich Nietzsches und der transzendentalen Phänomenologie Edmund Husserls, Würzburg: Königshausen & Neumann, 2010.

Aktuelle Forschungsprojekte

  • Der Ursprung der amerikanischen Philosophie im Transzendentalismus des 19. Jahrhunderts
    Mitarbeiterin: Laura Wackers (gefördert durch SFF)
  • R.W. Emerson – Der erste Pragmatist
    (Habilitationsprojekt)

Vorträge (Auswahl)

2019 Auf der Suche nach einer authentischen Sprache. Cavells Wittgenstein-Lektüre
  Konferenz: Wittgenstein und die Philosophiegeschichte, Universität Düsseldorf (Februar 2019)
2019 Heimat und Entfremdung
  Konferenz: Heimat im Prozess? Europa auf dem Prüfstand. Politisches Bildungsforum Sachsen, Schmochtitz/Bautzen (Januar 2019)
2018 Zwischen Intuition und Skepsis - ein Streifzug durch den amerikanischen Transzendentalismus
  Gastvortrag für die Institute Amerikanistik und Philosophie, TU Dortmund (November 2018)
2018 Civil Disobedience or Symbolic Action? - A Case for Thoreau's Stoicism
  Konferenz: Transcendentalist Intersections, Universität Heidelberg (August 2018)
2018 Henry David Thoreau - ein moderner Stoiker?
  Institutskolloquium Philosophie, Alpen-Adria-Universtität Klagenfurt, Österreich (März 2018)
2017 Organism and Environment - Whitehead and Theoretical Biology
  Konferenz Whitehead Revealed: Examining Whitehead's First Year at Harvard, Claremont University, USA (Dezember 2017)
2017 Ants and Other Organisms - On the Genesis of Process Metaphysics
  Forschungskolloquium Department of Philosophy and the History of Ideas, Universität Aarhus, Dänemark (November 2017)
2017 A Pragmatic Method for a Processual World
  11th International Whitehead Conference, University of the Azores, Aozren/Portugal (Juli 2017)
2017 Der amerikanische Pragmatismus als fröhliche Wissenschaft
  Bewerbungsvortrag Juniorprofessur "Geschichte der Philosophie", Universität Siegen (Juni 2017)
2017 Die Einheit des Pragmatismus in der Vielfalt seiner Erscheinungsformen
  Bewerbungsvortrag "Assistent der Geschäftsführung", Universität Düsseldorf (Juni 2017)
2017 Letting Go and "Leaving Behind" - Thinking in American Pragmatism
  Vortrag als Gastdozent, Universität Oppeln, Polen (Mai 2017)
2016 Experience and Education
  4th European Summer School in Process Thought, Sofia, Bulgarien (August 2016)
2016 I unsettle all things - Pragmatisches Denken bei Emerson und James
  Vortrag als William-James-Scholar in Residence, William-James-Center, Universität Potsdam (Juni 2016)
2016 Radikal empiristische Religion von Emerson bis James
  Vortrag als William-James-Scholar in Residence, William-James-Center, Universität Potsdam (Juni 2016)
2016 Von der Transzendentalphilosophie zum Transzendentalismus. R.W. Emerson und die kantische Ästhetik
  Vortrag als William-James-Scholar in Residence, William James-Center, Universität Potsdam (Juni 2016)
2016 Politischer Stoizismus bei Thoreau
  Forschungskolloquium Institut für Philosophie, Universität Düsseldorf (Juni 2016)
2016 Prozessbiologie und Prozessmetaphysik im frühen 20. Jahrhundert
  Vortrag als Gastdozent, Institut für Philosophie, Alpen-Adria-Universistät Klagenfurt, Österreich (Mai 2016)
2016 Emerson und Kants Kritik der Urteilskraft
  Forschungskolloquium Institut für Philosophie, Universität Düsseldorf (Januar 2016)
2015 Whitehead, Wheeler, and Speculative Biology
  Forschungskolloquium Institut für Philosophie, Univeristät Düsseldorf (November 2015)
2014 Desaster statt Moral – Nietzsche und die Dekonstruktion
  Konferenz: Nietzsche als Kritiker und Denker der Transformation, Nietzsche-Gesellschaft, Naumburg/Saale (Oktober 2014)
2014 Wheeler and Whitehead – Variations on the Notion of Organism
  3rd European Summer School in Process Thought, Düsseldorf (August 2014)
2014 Richard Rorty and the Ethics of Voicelessness
  Konferenz: Bounds of Ethics in a Globalized World, Christ University, Banaglore, Indien (Januar 2014)
2014 Scotian Realism and Eternal Objects - Haecceity in Peirce and Whitehead
  12th Annual Conference of the International Society for Neoplatonic Studies, Universität Lissabon/Portugal (Juni 2014)
2014 In Search of a Language for Process Philosophy
  Vortrag als Gastdozent, Institut für Philosophie, Universität Tampere, Finnland (März 2014)
2014 Religiöse Überzeugung und politisches Engagement - Whitehead und Russell über Erziehung und Pazifismus
  Berliner Kolloquium Junge Religionsphilosophie, Katholische Akademie Berlin (Februar 2014)
2013 Metaphysical Creativity and Creative Metaphysics - An Emersonian Perspective
  9th International Whitehead Conference, Universität Krakau, Polen (September 2013)
2013 Whitehead, Emerson, and the American Scholar
  9th International Whitehead Conference, Universität Krakau, Polen (September 2013)
2013 Kreative Terminologie - Pragmatismus und Radikaler Empirismus bei James und Whitehead
  Konferenz: Kreativität bei Whitehead und im amerikanischen Pragmatismus, Hochschule für Philosophie, München (Januar 2013)
2011 Religion in the Public Sphere: A Whiteheadian Approach
  Konferenz: Whitehead: The Next Generation, Whitehead Research Project, Claremont University, USA (Dezember 2011)
2011 Politische Bildung und öffentlicher Diskurs - Die Grundlegung des Konzepts der Opinio Communis bei den Sophisten
  Konferenz: Politische Philosophie in der Antike, Universität Bonn (Oktober 2011)
2011 Zwischen Moral und Amoral. Nietzsche über das Wahre und das Gute
  Konferenz: Moralkritik bei Schopenhauer und Nietzsche, Nietzsche Gesellschaft und Schopenhauer Gesellschaft, Naumburg/Saale (Septemer 2011)
2011 On the Notion of Intuition in Bergson
  Konferenz: Mysticism Without Bounds, Christ University, Bangalore, Indien (Januar 2011)
2010 Pragmatic Metaphysics – William James and Alfred North Whitehead
  Konferenz: William James and Pragmatism, Universistät Coimbra, Portugal (November 2010)
2010 What makes Whitehead a Process Philosopher?
  1st European Summer School in Process Thought, Kattowice, Polen (August 2010)
2010 Zur Funktion der Mathematik in Whitehead's Aims of Education
  Gründungstagung der Deutschen Whitehead Gesellschaft, Düsseldorf (Januar 2010)
2009 Zwischen Commonsense und Wissenschaft - Mathematik in der Erziehungsphilosophie A. N. Whiteheads
  Konferenz: Mathematik verstehen. Philosophische und didaktische Aspekte, Universität Siegen (Dezember 2009)
2009 Whitehead’s Footnote-Thesis and its Significance for Speculative Philosophy
  7th International Whitehead Conference, Christ University, Bangalore, Indien (Januar 2009)
2008 Beyond Metaphysics? A Historiographical Approach to Whitehead’s Speculative Philosophy
  Konferenz: Beyond Metaphysics? Whitehead Research Project, Claremont University, USA (Dezember 2008)
2008 Emersons Produktivismus
  Institutskolloquium Philosophie, Universität Düsseldorf (Juni 2008)
2007 Zum Körperbild Senecas in den Epistulae Morales
  Konferenz: Schopenhauer, Schelling und die Tradition der Gelassenheit, Schopenhauer Gesellschaft und Schelling Gesellschaft, Venice International University, Italien (April/Mai 2007)

Nicht-akademische Vorträge und Aktivitäten (Bürgeruniversität)

2019 Wozu brauchen wir Philosophie?
  VHS Kaarst-Korschenbroich (Mai 2019)
2019 Philosophische Spaziergänger und geistige Nomaden
  VHS Kaarst-Korschenbroich (April 2019)
2018 „Was tue ich hier eigentlich?“ Selbstentfremdung und Authentizität
  VHS Kaarst-Korschenbroich (Oktober 2018)
2018 Alles fließt und nichts bleibt - Mehr als nur eine Metapher?
  Philosophisches Café Meerbusch (September 2018)
2018 Ziviler Ungehorsam als philosophische Herausforderung
  VHS Kaarst-Korschenbroich (September 2018)
2018 Philosophie als Lebenskunst
  VHS Kaarst-Korschenbroich (März 2018)
2017 Postfaktisch? Wie Nietzsche hilft, Donald Trump zu verstehen
  VHS Kaarst-Korschenbroich (Septemer 2017)
2017 Von der Kunst, sich selbst zu heiraten
  VHS Kaarst-Korschenbroich (Februar 2017)
2016 Gott, Religion und religiöse Erfahrung
  VHS Kaarst-Korschenbroich (Oktober 2016)
2016 Die Ziele von Erziehung und Bildung
  VHS Kaarst-Korschenbroich (März 2016)
2016 Denken als fröhliche Wissenschaft. Ein Streifzug durch die amerikanische Philosophie
  VHS Kaarst-Korschenbroich (Februar 2016)

Organisation von Konferenzen, Workshops usw.

  1. Konferenz Process as Creativity - Process as Concern, 12th International Whitehead Conference (mit Maria-Teresa Teixeira und Herman Greene), Brasilia/Brasilien (27.-30. August 2019).
  2. Ringvorlesung Literarische Philosophie - Philosophische Literatur (mit Birgit Capelle), Düsseldorf, Sommersemester 2019.
  3. Konferenz Wittgenstein und die Philosophiegeschichte (mit Bernhard Ritter), Düsseldorf, (14-15. Februar 2019).
  4. Konferenz Nature in Process, 11th International Whitehead Conference (mit Maria-Teresa Teixeira und Andrew Schwartz), Azores/Portugal (25.-28. Juli 2017).
  5. Konferenz Philosophische Sprache zwischen Tradition und Innovation (mit David Hommen), Düsseldorf (05.-06. August 2016).
  6. Workshop Radikal empiristische Religion von Emerson bis James am William-James-Center, Universität Potsdam (2. Juli 2016).
  7. Workshop "I Unsettle All Things" - Pragmatisches Denken bei Emerson und James am William-James-Center, Universität Potsdam (3. Juli 2016).
  8. Konferenz Whitehead und Russell, 4. Jahrestagung der Deutschen Whitehead Gesellschaft (mit Christoph Kann), Düsseldorf (09.-11. Januar 2015).
  9. Sommerschule The Metaphysical Foundations of a Non-Dualistic Environmental Ethics, 3rd European Summer School in Process Thought (mit Helmut Maaßen), Düsseldorf (25.-29. August 2014).
  10. Sommerschule 2nd European Summer School in Process Thought (mit Aljoscha Berve und Helmut Maaßen), Katholische Akademie, Mülheim a.d. Ruhr (05.-10. August 2012).
  11. Konferenz Der Begriff der Natur - Philosophie, Naturwissenschaften und Theologie, 2. Jahrestagung der Deutschen Whitehehad Gesellschaft (mit Christoph Kann und Tobias Müller), Kooperation mit dem Institut für Religionsphilosophische Forschung der Goethe-Universität, Sankt Georgen (14.-16. Januar 2011).
  12. Konferenz Gründungstagung der Deutschen Whitehead Gesellschaft (mit Christoph Kann und Helmut Maaßen), Düsseldorf (08.-09. Januar 2010).
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInstitut für Philosophie