Sara Ipakchi

Photo of Sara  Ipakchi

Research Fellow

Sara Ipakchi M.A.

Building: 23.32
Floor/Room: U1.62
Phone +49 211 81-11608

Office Hours

Term time: Tue 15:00-16:00
Out of term: by appointment

Interessen- Und Arbeitsgebiete

  • Logik (klassisch und nicht klassisch)
  • Metaphysik
  • Sprachphilosophie
  • Kognitionswissenschaft
  • Erkenntnistheorie
  • Wissenschaftstheorie

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 04/2016 Wissenschaftliche Hilfskraft und Logik-Tutorin an der Heinrich-Heine-Universität, Deutschland, Düsseldorf
10/2012 ‑ 04/2016 Studentische Hilfskraft und Logik-Tutorin an der Heinrich-Heine-Universität, Deutschland, Düsseldorf
04/2016 ‑ 09/2018 Masterstudium an der Heinrich-Heine-Universität, Deutschland, Düsseldorf
Hauptfach: Philosophie
Abschluss: Master (M. A.)
Thema der Masterarbeit: Ist Logik intuitiv?
10/2015 ‑ 08/2017 Hauptstudium an der Heinrich-Heine-Universität, Deutschland, Düsseldorf
Hauptfach: Mathematik
10/2011 ‑ 03/2016 Hauptstudium an der Heinrich-Heine-Universität, Deutschland, Düsseldorf
Hauptfach: Philosophie, Ergänzungsfach: Germanistik
Abschluss: Bachelor (B. A.)
Thema der Bachelorarbeit: Konnexive Logik
04/2005 ‑ 02/2008 Hauptstudium an der Universität für Wissenschaft und Kultur, Iran, Teheran Hauptfach: Angew. und wissenschaftl. Computer (Software)
Abschluss: Diplom I (B.Sc.)
Thema der Diplomarbeit: Wiedergabe einer 3-dimensionalen Animation mit einer 2-dimensionalen Software (Flash MX)
04/2003 ‑ 02/2005 Grundstudium an der Sadra Universität, Iran, Teheran Hauptfach: Angew. und wissenschaftl. Computer (Software)
Abschluss: Vordiplom
Thema der Vordiplomarbeit: Design und Implementierung eines Foto-Weblogs

Projekte und Forschung

Seit 01/2016 Kontradiktion-Paradoxien
Formale und informale Logik
Aristoteles' These-Konnexive Logik
Die Rolle der Intuition bei der Entwiklung der logischen Systeme
Konditionalsätze
04/2017 ‑ 08/2018 Logik-Projekt
Online Plattform (Moodle)
Arbeitgeber: Prof. Dr. Gottfried Vosgerau
04/2017 ‑ 07/2018 Forschung
Im Bereich Metaphysik (interne und externe Negationen bei Dispositionen)
Betreuer: Prof. Dr. Markus Schrenk

Berufsausbildung

01/2004 ‑ 03/2004 Ausbildung zur Flashprogrammierung für FSB-Co, Iran, Teheran
03/2006 ‑ 05/2006 Ausbildung zur Flashprogrammierung für Petroschimi-Co, Iran, Teheran

Konferenzen Und Workshops

Vorträge

18/09/2018 GAP.10
Deutschland, Köln
Thema: A justification for Aristotle’s Thesis on the basis of the law of non-contradiction
gap10.de/de/
26/06/2018 Universal Logic
Frankreich, Vichy
Thema: A justification for Aristotle Thesis AT on the basis on LNC
www.uni-log.org/vichy2018
14/09/2017 SOPhiA 2017
Österreich, Salzburg
Thema: Are Moore’s propositions the Foundation of Belief-System?
www.sbg.ac.at/sophia/SOPhiA/2017/languages/en/programme.php
07/09/2017 Philosophical Logic Workshop III, 3rd Workshop on Connexive Logics
Japan, Kyoto
Thema: A justification for Aristotle Thesis AT on the basis on LNC
sites.google.com/site/connexivelogic/events/kncl3
08/09/2016 SOPhiA 2016
Österreich, Salzburg
Thema: Die Krux der konnexiven Logik
www.sbg.ac.at/sophia/SOPhiA/2016/languages/de/programme.php

Organisation

Ich war/bin an den folgenden Veranstaltungen als studentische Hilfskraft beteiligt.

30‑31/08/2018 What Do we Do When We Do Metaphysics?
Deutschland, Düsseldorf, Haus der Universität
22‑23/03/2018 Properties and Laws in the Light of Inductive Metaphysics
Deutschland, Düsseldorf, Haus der Universität
01‑03/12/ 2016 Celebratory Colloquium in Honor Of Gerhard Schurz
Deutschland, Düsseldorf, Schloss Mickeln
08‑11/03/2016 GWP (Philosophie of Science between the Natural Sciences, the Social Sciences, and the Humanities)
Deutschland, Düsseldorf, Heinrich-Heine-Universität
23‑26/09/2016 EPSA (Conference of the European Philosophy of Science Association)
Deutschland, Düsseldorf, Heinrich-Heine-Universität
24/04/2015 Workshop with Christopher Hitchcock
Deutschland, Düsseldorf, Heinrich-Heine-Universität
16/10/2013 Buchpräsentation im Philosophischen Kolloquium an der Universität Düsseldorf
Deutschland, Düsseldorf, Heinrich-Heine-Universität
13‑15/06/2013 Symposium: The Philosophy of Clark Glymour
Deutschland, Düsseldorf, Heinrich-Heine-Universität

Professor

Univ.-Prof. Dr. Gottfried Vosgerau

Building: 23.32
Floor/Room: U1.70
Phone +49 211 81-10525
Fax +48 211 81-14338

Visiting time

Mon 11-12h

Responsible for the content: E-MailProf. Dr. Gottfried Vosgerau